Informationen zur Veranstaltung

JugendschutzBarrierefreiheitWeitere Fragen

Absage BOA 2020 – Was passiert mit den Tickets?

Momentan arbeiten wir mit den Künstlermanagements und unseren Ticketdienstleistern mit Hochdruck daran, eine Lösung für die bereits erworbenen Tickets zu finden. Sobald wir nähere Informationen haben, werden wir Euch informieren. Bitte berücksichtigt, dass die Ausarbeitung einer Lösung noch einige Tage in Anspruch nehmen kann, da wir nicht die einzige Veranstaltung sind, die mit den Künstlermanagements und den Ticketdienstleistern eine Lösung suchen muss.

Die Tickets für das Konzert von Wincent Weiss, LEA und Joel Brandenstein behalten ihre Gültigkeit für das Konzert in 2021.

Die Tickets für das Konzert von Mark Forster behalten ihre Gültigkeit für das Konzert in 2021.

Die Tickets für “Bigge singt!” behalten ihre Gültigkeit für das Konzert in 2021.

Jugendschutz

Kinder unter 8 Jahren dürfen das Veranstaltungsgelände nicht betreten.

Kinder zwischen 8 und 14 Jahren dürfen die Konzerte nur in Begleitung einer sorgeberechtigten Person besuchen.

Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren dürfen mit schriftlicher Erlaubnis der Eltern bis 24:00 Uhr, ohne Begleitung einer sorgeberechtigten Person, Konzerte besuchen.

Jugendliche ab 16 Jahren dürfen ohne Begleitung einer sorgeberechtigten Person nach Mitternacht Konzerte besuchen.

Personensorgeberechtigt sind i.d.R. die Eltern, nicht hingegen erziehungsbeauftragte Personen (z.B. älterer Freund).
Die vorgenannten Regeln gelten ausschließlich für Konzerte und nicht für etwaige Tanzveranstaltungen im Bereich des Veranstaltungsgeländes. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes (JuSchG).

Barrierefreiheit

Auf Grund seiner natürlichen Beschaffenheit ist das Gelände ist nicht überall barrierefrei. Allerdings wird es eine Rollstuhltribüne und barrierefreie Sanitäranlagen geben, die mit einem Rollstuhl oder ähnlichem erreichbar sind.

Die Tickets für die Rollstuhltribüne sind begrenzt und können über Eventim gebucht werden.

Besondere Anforderungen

Wenn ihr auf besondere Hilfe angewiesen seid, könnt ihr euch unabhängig vom Grad oder Art eurer Behinderung an uns wenden.

Wir können für euch beispielsweise Medikamente kühl stellen, Strom für Rollstühle bereitstellen, Kontakt zum Sanitätsdienst herstellen und vorab Auskunft zu Allergenen bei Unverträglichkeiten geben.

Wenn ihr ein Anliegen habt, schreibt bitte eine E-Mail an infobiggesee-open-air.de. Wir werden unser Bestes geben, euren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.

Weitere Fragen

Antworten auf weitere, häufig gestellte Fragen finder ihr hier:

Zu den FAQ